S

Wie schön „Nachrichten“ sein können

In Alter on 11. Januar 2010 at 19:30

Heute morgen zauberten die Nachrichten (so man sie denn so nennen kann) mir ein breites Grinsen aufs Gesicht und einen Ohrwurm in den Kopf:
Die Ehefrau des nordirischen Ministerpräsidenten hat öffentlich bekannt, ihren Mann mit einem 19-Jährigen betrogen zu haben

Was kann das Leben schön sein….so eine Steilvorlage. Herrlich!

„And here’s to you, Mrs. Robinson.
Jesus loves you more than you will know.
Woah, woah, woah.
God bless you please, Mrs. Robinson.
Heaven holds a place for those who pray.
Hey hey hey, Hey hey hey.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: