S

Film zum Buch

In Bücher, Film on 23. Juni 2009 at 17:35

Heute abend, 22.45 Uhr, ARD, Lenin kam nur bis Lüdenscheid. Ein Film nach dem gleichnamigen Buch von Richard David Precht.

Zur Zeit einer meiner Lieblingsautoren, weil er nicht nur klug schreibt, sondern seine Bücher auch widmet. Ausserdem sieht er unverschämt gut aus und ist Philosoph. Was will Frau mehr? Sein Buch „Wer bin ich und wenn ja wieviele?“ enthält so wunderbare Sätze wie: Neugeborene sind auch nicht klüger als Schweine und trotzdem dürfen wir sie nicht essen (sinngemäß) und sein neuestes „Liebe. Ein unordentliches Gefühl“ liegt schon neben meinem Bett bereit. Insider wissen, dass ich in Sachen Liebe zur Zeit gewaltigen Nachholbedarf habe und da kann die Lektüre nicht schaden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: